„Break Store“ – unsere Juniorfirma

Am Anfang des Jahres haben wir, die Schüler des ENMA-Unterrichts, eine Juniorfirma gegründet. Nach langem Überlegen nannten wir unsere Firma „Break Store“ und sammelten Ideen, welche Produkte in der Schule verkauft werden könnten.
Der Plan einen eigenen Collegeblock zu entwerfen, wurde nach einiger Zeit zur Wirklichkeit und jetzt werden wir euch über die Entstehung unserer Blöcke berichten:

Da wir in unserem Block einen Kalender, Stundenplan, Formelsammlung, … haben wollten, erstellten wir als erstes die einzelnen Seiten.
Auch über das Titelblatt machten wir uns Gedanken und Ines Rothwangl gestaltete mit viel Mühe eine schöne Titelseite zum Anmalen.
Irgendwer musste auch unsere Blöcke produzieren und so suchten wir nach Lieferanten. Nach vielen Angeboten hatten wir endlich einen passenden Lieferanten mit passendem Preis gefunden und jetzt fehlten uns nur noch Sponsoren die uns bei unserem Vorhaben unterstützen. Mithilfe von der Sparkasse Mürzzuschlag, der HAK Mürzzuschlag, Schneesport Taberhofer und Dorfwirtshaus Renate Petry konnten wir 100 Stück unserer selbst gestalteten Blöcke bestellen.
Nun verkaufen wir unsere Blöcke um 3,– € in unserer Schule.

Wer ist das „Pferd“ – Gewinnspiel:

Block_1Welche/r Schüler/in verbirgt sich hinter der Pferdemaske? Der erste Kommentar auf Facebook mit der richtigen Antwort gewinnt einen unserer designten Collegeblöcke.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s